• Bruchtest

    TSV 1860 Ansbach e. V.

    Tae-Kwon-Do

  • Selbstverteidigung

    TSV 1860 Ansbach e. V.

    Tae-Kwon-Do

  • Wettkampf

    TSV 1860 Ansbach e. V.

    Tae-Kwon-Do

  • Einschrittkampf

    TSV 1860 Ansbach e. V.

    Tae-Kwon-Do

  • Form

    TSV 1860 Ansbach e. V.

    Tae-Kwon-Do

  • Wettkampf 2

    TSV 1860 Ansbach e. V.

    Tae-Kwon-Do

  • Einschrittkampf 2

    TSV 1860 Ansbach e. V.

    Tae-Kwon-Do

Herzlich Willkommen in der Abteilung Tae-Kwon-Do

intro bild

Wir bieten Ihnen

  • die Betreuung durch qualifizierte und vom BLSV ausgebildete Übungsleiter und Assistenten
  • die Möglichkeit der Teilnahme an allen offiziellen Turnieren und Meisterschaften sowie
  • die Möglichkeit der Teilnahme an Weiterbildungsmöglichkeiten der Verbände in allen Disziplinen
  • die Ausstellung eines DTU-Passes sowie die Eintragungen aller Gürtelprüfungen sowie Weiterbildungen und Turniererfolge und damit
  • die weltweite Anerkennung Ihrer Leistungen und Erfolge!

Die Zugehörigkeit zur BTU, DTU, ETU und WTF ist ein Gütesiegel! Eine Garantie für Ihre gute und wertbeständige und allgemein anerkannte Ausbildung.

Für wichtige Informationen (z. B. Veranstaltungsinfos, Theorie-Handouts, etc.) haben wir einen E-Mailverteiler. Sie können sich hier dafür anmelden.

2. Bayernpokal: Gold für Uwe Kärger

Am Samstag, 14. Juli 2018 fand in Nürnberg der 2. Bayernpokal im Vollkontaktwettkampf statt. Der Bayernpokal ist eines der vier Wettkampfturniere, bei der die Wettkämpfer die Qualifikation für die Bayerische  Meisterschaft erkämpfen können. Die Taekwondoabteilung des TSV 1860 Ansbach e. V. wurde von Uwe Kärger vertreten.
Da Uwe Kärger in seiner Gewichtsklasse der einzige Starter gewesen wäre, wurde seine Gewichtsklasse - gemäß Ausschreibung - mit der nächsthöheren Gewichtsklasse (-87 kg) zusammengelegt! Uwe hatte Glück und bekam das Freilos, so dass er gleich ins Finale einzog. Sein Gegner war Maximilian Wirth, Taekwondo Kirchseeon, der das Halbfinale gegen Christian Thalhamer, TV Emmering, gewonnen hatte.

Weiterlesen

Bayerische Meisterschaft Formen - zum zehnten Mal in Ansbach!

BM 7Die Abteilung Taekwondo des TSV 1860 Ansbach e. V. richtete zum zehnten Mal die Bayerische Meisterschaft im Formenlauf (Poomsae) in der Sporthalle des Theresien-Gymnasiums aus. Der Vorstand der Bayerischen Taekwondo Union, das Kampfgericht, die Besucher und die Sportler waren auch heuer wieder von der reibungslosen, umfassenden Betreuung begeistert. Viele hochrangige Kampfrichter lobten das Ansbacher Team am Ende des Wettkampftages: „Die Meisterschaft in Ansbach ist deutschlandweit eine der Meisterschaften, die perfekt organisiert sind, das schönste Ambiente und leckerste Verpflegung bieten.“
Die florale Gestaltung und Zubereitung des Mittagessens hatten die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule für Ernährung und Versorgung am Staatlichen Beruflichen Schulzentrum Ansbach-Triesdorf unter der Anleitung ihrer Lehrkräfte, Frau Fischer-Huber und Frau Junger, übernommen. Die Speisen wurden nach regionalen und saisonalen Gesichtspunkten ausgesucht und von den Schülerinnen und Schülern des Wahlpflichtfachs „Projektorientiertes Arbeiten“ frisch zubereitet, was nach Aussage vieler Kampfrichter nicht selbstverständlich ist.

Weiterlesen