Tae-Kwon-Do - Aktuelles

Weihnachtsgruß 2020

Wei 2Liebe Taekwondoin,
liebe Eltern, liebe Freunde,

wer hätte gedacht, dass wir mal im strahlenden Sonnenschein, akustisch begleitet vom Sound der vorbeibrausenden Schnellzüge, im Einklang mit der Natur unter freiem Himmel trainieren würden? 
Dieses Jahr hatten wir die Chance dazu!
Ebenso bekamen wir auch die Chance, unsere digitalen Skills im Training einzusetzen und neue Trainingsformen online auszuprobieren.
Und ihr habt die Chance bekommen, beim Training mit einem imaginären Gegner eure Kreativität und euer Vorstellungsvermögen auszubauen und zu verbessern.

Weiterlesen

Jahresrückblick Taekwondo 2020

2020

Noch nie haben wir uns so voneinander distanziert,
was ist bloß im Jahr 2020 passiert?

Gestartet haben wir wie immer voller Elan,
stand im März doch schon die Gürtelprüfung am Plan.

Wir konnten im Februar nur noch zum internationalen BTU-Poomsae-Cup gehen,
danach durften wir uns aufgrund des Lockdowns nicht mehr in Hallen sehen.

Lange wussten wir weder ein noch aus,
doch an Ostern rückte Inge mit Zoom heraus.

Mit Zoom als Online-Plattform hat sich das Blatt gewendet,
bei Spiele-Treffen hat die Taekwondo-lose Zeit geendet.

Weiterlesen

Hallenschließung

Liebe Taekwondosportlerinnen und -sportler,

leider haben sich unsere Befürchtungen bewahrheitet und alle Sporthallen in Ansbach werden ab dem 02.11.2020 zunächst bis Ende November geschlossen.

Das Sportamt der Stadt Ansbach hat uns in einem Schreiben von gestern, 29.10.2020, dringend geraten, das Training bereits ab heute, Freitag, 30.10.2020, abzusagen, da die Pandemiezahlen in Ansbach stark gestiegen sind. Der 7-Tage-Inzidenzwert der Stadt Ansbach liegt derzeit bei knapp 100 und damit im roten Bereich.

Da uns die Gesundheit aller unserer Taekwondosportlerinnen und Taekwondosportler sehr wichtig ist, sagen wir deshalb leider das Präsenz-Training in der Sporthalle bereits ab heute, Freitag, 30.10.2020, ab.

Zum Ausgleich bieten wir euch allen heute Abend Online-Training über die Plattform ZOOM an. Der Link wurde per Email verschickt. Wenn Sie keine Email bekommen haben und gerne teilnehmen möchten, schreiben Sie uns bitte eine Nachricht an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir freuen uns darauf, mit euch wenigstens Online Training machen zu können – die Zugangsdaten für die nächste Woche schicken wir euch wieder per Mail.

Sobald wir wieder in der Halle trainieren dürfen, geben wir euch Bescheid.

Wir wünschen euch alles Gute, bleibt vor allem gesund! 

Herzliche Grüße
Euer Trainerteam und die Abteilungsleitung

Ordentliche Abteilungs-(jugend)versammlung 2020

Am Freitag, 17.Juli 2020, fanden turnusgemäß sowohl die ordentliche Abteilungsjugend- sowie die Abteilungsversammlung statt. Aufgrund der Hygienebeschränkungen wurden die Versammlungen online durchgeführt.

Weiterlesen

Schöne Ostern!

TKD BunnyOstern 1 1Liebe Taekwondoin, liebe Eltern,

wir wünschen Euch und Euren Familien schöne und erholsame Osterfeiertage!
Zur Information: Die Bayerische Taekwondo Union (BTU) hat - wegen der Corona-Pandemie - alle Maßnahmen (Meisterschaften, Wettkämpfe und Lehrgänge) bis zum 31. Mai 2020 ausgesetzt.
Auch unser Training und unsere geplanten Veranstaltungen (Gürtelprüfung, Maiwanderung) können bis auf weiteres nicht stattfinden bzw. müssen ausfallen. 
Sobald Veranstaltungen und unsere Trainingseinheiten wieder stattfinden können, werden wir euch informieren.
Für alle, denen - so wie uns - das Training fehlt: bestimmt habt ihr ein bisschen Platz zum Wiederholen der Formen, zum Überarbeiten eures Ilbo-taeryion-Programms (Einschrittkampf), zum Ausprobieren eurer bisher gelernten Selbstverteidigungstechniken. Vielleicht hat der eine oder andere auch wieder Lust, sich die Theorie durchzulesen! ;-)
Wir vermissen Euch alle sehr und hoffen, dass wir uns bald wieder in der Halle zum Training treffen dürfen!
In dieser von Corona sehr stark geprägten und ungewöhnlichen Zeit wünschen wir Euch allen aber vor allem: bleibt gesund!
Viele Grüße von 
Eurem Trainerteam

Bildnachweis: Unser Ostertokki wurde designt von Tanja Tonn

Vorübergehende Einstellung des Trainingsbetriebs

Liebe Taekwondoin, liebe Eltern,

da alle Schulen bayernweit wegen der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) geschlossen werden, werden auch wir alle Trainingseinheiten und damit unseren gesamten Taekwondo-Trainingsbetrieb ab inklusive Freitag, 13.03.2020, bis auf weiteres einstellen.

Uns liegt die Gesundheit unserer Sportlerinnen und Sportler sehr am Herzen, deshalb haben wir diesen Entschluss gefasst und folgen damit auch der Empfehlung des TSV-Vorstandes.

Die Termine für die theoretische Gürtelvorprüfung (geplant für 13.03.2020) und die Gürtelprüfung (geplant 03.04.2020) werden auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, der euch rechtzeitig mitgeteilt und auch auf der Homepage veröffentlicht wird. Der Start unseres Trainingsbetriebs wird ebenfalls auf unserer Homepage veröffentlicht.

Wir wünschen allen unseren Taekwondoin und ihren Familien alles Gute! Bleibt gesund!

Bis bald
Eure Taekwondo-Trainerinnen und Trainer und die Vorstandschaft

 

Internationaler BTU-Poomsae-Cup 2020

Int BTU03Die Bayerische Taekwondo Union startete die Wettkampfsaison 2020 im Formenlauf mit dem Internationalen BTU-Poomsae-Cup in Dillingen. Es gingen 245 Sportlerinnen und Sportler aus 21 Vereinen an den Start. Neben Sportlern aus Bayern waren Taekwondoin aus Sachsen und Baden-Württemberg vertreten. Bei dieser Meisterschaft waren zwei Leistungsklassen ausgeschrieben: im Punkteturnier starteten die Rot-und Schwarzgurte, im Nachwuchsturnier die Grüngurte bis zum 1. Kup. Zum ersten Mal erhielten bei einer Formenmeisterschaft in Bayern Para-Sportlerinnen und –Sportler die Gelegenheit, an einer eigenen Meisterschaft teilzunehmen. Die Abteilung Taekwondo des TSV 1860 Ansbach vertraten 14 Sportlerinnen und Sportler, die sowohl im Team, als auch im Einzel, im Paarlauf und im Family Poomsae antraten.

Weiterlesen

Simsa II 2019

Simsa II 19 67Am Freitag, 12. Oktober 2019, fand unsere zweite Gürtelprüfung im Jahr 2019 statt. Als Prüfer fungierte auch dieses Mal unser langjähriger Prüfer der Bayerischen Taekwondo Union, Meister Angelo Gagliano aus Schwabach. Insgesamt stellten sich 28 Prüflinge dem anstrengenden Prüfungsprogramm: Grundschule, Pratzenkicken, Formenlauf, Einschrittkampf,Wettkampf, Selbstverteidiung, Bruchtest und Theorie. Bevor die Prüflinge die Prüfung vor Meister Angelo ablegen durften, mussten sie die Vorprüfungen in Theorie (schriftlich) und Praxis vor dem Trainerteam erfolgreich absolvieren.

Weiterlesen

Training für unsere Jüngsten - Kiddies-Training

Im Schuljahr 2019/2020 kann das Training für die Kiddies (3 bis 6 Jahre) von 16 bis 17 Uhr -  berufsbedingt - leider nicht stattfinden!

Wir bieten daher folgendes Training für unsere Jüngsten an:
Kinder ab 3 Jahren können zusammen mit ihren Eltern dienstags und freitags von 17 bis 18:30 Uhr in der Sporthalle Gymnasium Carolinum trainieren. 
Wir bilden im Training für unsere Jüngsten eine eigene Trainingsgruppe.

 

 

#FilltheBottleChallenge - Wir machten mit!

In einer Stunde Kippen im Wert von etwa 360.000 l Wasserverschmutzung gesammelt

DSC 0711Unter dem Motto #FillTheBottle sammelten während des vereinsinternen Wochenendlehrgangs am 31. August 2019 16 Mitglieder der Taekwondo-Abteilung des TSV 1860 Ansbach e. V. innerhalb einer Stunde etwa 9.000 Zigarettenstummel in der Innenstadt. Die Idee dazu stammt ursprünglich aus Frankreich und hat sich seit Anfang August unter dem oben genannten Hashtag in den sozialen Medien ausgebreitet. Dabei geht es darum, die Umwelt von den Überresten der Zigaretten zu säubern, in dem man Zigarettenstummel vom Boden aufhebt, in einer Plastikflasche sammelt, davon ein Bild macht und so andere dazu inspiriert, ebenfalls Handschuhe anzuziehen und zu sammeln. „Beim Taekwondo ist uns nicht nur der sportliche Aspekt wichtig. Zum "Do"  (koreanisch: ‚Lehre, Weg‘) gehört es auch, sich außerhalb der Sporthalle zu engagieren“ erklärte Jugendabteilungsleiterin Evelyn Saal.

Weiterlesen