Internationaler BTU Poomsae-Cup

Bearb DSC 4753Am Samstag, 21. Februar 2009 fand in Essenbach (bei Landshut) der Internationale Technik-Cup der BTU statt. Neben Sportlern aus Bayern nahmen auch Taekwondoin aus Österreich und Italien an diesem Wettkampf teil. Gestartet wurde im Einzel-, Paar-, Synchron-, Team- und Mixed Teamlauf. Wir nahmen mit insgesamt 36 Sportlern an diesem Ereignis teil. Bereits um 5:15 Uhr machten wir uns mit dem Bus auf nach Essenbach. Trotz der schlechten Wetterverhältnisse mit Regen, Schnee und Eis brachte uns unser Busfahrer sicher und rechtzeitig nach Essenbach.

Um 10:30 Uhr begannen die Wettkämpfe zunächst mit den Mixed Team- und Teamläufen, danach folgten die Synchron- und Paarläufe und am späten Nachmittag die Einzelläufe. Da sehr viele Formenläufer gemeldet waren - insgesamt waren es mehr als 500 Einzelstarts - fanden die Wettkämpfe auf vier Wettkampfflächen gleichzeitig statt.
Trotz der starken Konkurrenz - besonders in der Leistungsklasse 2 (ab 2. Kup) konnten wir in vielen Fällen das Halbfinale und das Finale erreichen. Mit drei Goldmedaillen, zwei Silbermedaillen und neun Bronzemedaillen erreichten wir überraschend den vierten Platz in der Vereinswertung. Erschöpft nach dem langen anstrengenden Tag, aber glücklich über die erreichten Erfolge fuhren wir gegen 19:30 Uhr wieder nach Hause.

Hier unsere Ergebnisse im Einzelnen:

  • 1. Platz

    Niklas Binder, Johannes Lehr, Kai Sirsch (Synchron Jugend m, LK1)
    Sebastian Hellmann, Johannes Lehr, Niklas Binder, Simon Horand, Tim Struhler (Team Jugend m, LK1)
    Martin Engelsberger, Katharina Lehmeyer, Jennifer Giwanski, Michael Neugebauer, Kai Sirsch (Mixed Team Jugend, LK 1)
  • 2. Platz

    Celia Jentner, Sarah Engelsberger, Florina Sauerhammer (Synchron Schüler w, LK1)
    Niklas Binder (Einzel Jugend B, LK1)
  • 3. Platz

    Rebecca Engelsberger, Nadine Arzt, Christina Högele (Synchron Schüler w, LK1)
    Yvonne Birner, Evelyn Saal, Katharina Walz (Synchron Senioren I w, LK2)
    Sebastian Hellmann, Simon Horand, Tim Struhler (Synchron Jugend m, LK1)
    Niklas Binder, Florina Sauerhammer (Paar Jugend, LK1)
    Jennifer Giwanski, Katharina Lehmeyer, Franziska Zahn (Synchron Jugend w, LK1)
    Sarah Engelsberger, Sebastian Fabi, Celia Jentner, Dustin Krawczyk, Florina Sauerhammer (Mixed Schüler, LK1)
    Tim Struhler (Einzel Jugend B, LK1)
    Manuela Maier (Einzel Senioren II, LK2)
    Yvonne Birner, Daniel Neundörfer, Evelyn Saal, Martin Saal, Katharina Walz (Mixed Senioren I, LK2)
  • 4. Platz

    Sarah Engelsberger, Simon Horand (Paar Jugend, LK1)
    Leon Pyka, Micha Lohrer, Anton Scharf (Synchron Schüler m, LK1)
    Celia Jentner (Einzel Jugend C, LK1)
  • 5. Platz

    Martin Saal (Einzel Jugend A m, LK2)
    Christopher Cleverley, Sebastian Fabi, Dustin Krawczyk (Synchron Schüler m, LK1)
    Micha Loherer, Lukas Barroso, Leon Pyka, Anton Scharf, Franziska Zahn (Mixed Schüler, LK1)
    Jennifer Giwanski, Tim Struhler (Paar Jugend, LK1)

    Bearb DSC 4703
    Bearb DSC 4778
    Bearb DSC 4762
    Bearb DSC 4756
    Bearb DSC 4720
    Bearb DSC 4753
    Bearb DSC 4833-fixed
    Bearb DSC 4795
    Bearb DSC 4742
    Bearb DSC 4736
    Bearb DSC 4764
    Bearb DSC 4726
    Bearb DSC 4831
    Bearb DSC 4713