Internationaler Park-Pokal in Sindelfingen

pp3 Am Wochenende des 3. und 4. Dezember 2016 fand im Glaspalast in Sindelfingen der 31. Internationale Park-Pokal statt. Bei dieser Meisterschaft werden sowohl Vollkontakt- als auch Formen-Wettkämpfe ausgetragen. Vom TSV 1860 Ansbach e. V. startete heuer Uwe Kärger im Vollkontakt-Wettkampf.

In seiner Gewichtsklasse waren insgesamt 4 Starter gemeldet. Im Halbfinale traf Uwe auf Jakub Pachansky aus Großbritannien. In einem sehr fairen und ausgeglichenen Kampf kamen beide Kämpfer zu mehreren Chancen, die jedoch auch sehr konsequent vom anderen geblockt wurden. Drei mal konnte Jakub jedoch Uwes Deckung mit einem dyt-chagi durchbrechen. Demzufolge musste sich Uwe letztendlich mit 9 zu 1 Punkten geschlagen geben, erreichte jedoch einen guten dritten Platz. Herzlichen Glückwunsch!

pp2
pp3
pp5
pp6
pp4
pp1