Tae-Kwon-Do - Aktuelles

Gürtelprüfung I/2018

Pr 28Am Freitag, 23. März 2018 fand unsere erste Gürtelprüfung in diesem Jahr statt. In der vorausgegangenen theoretischen und praktischen Gürtelvorprüfung mussten die Prüfungsanwärter bereits zeigen, ob ihr Wissen für die Gürtelprüfung ausreicht. Einige Sportler wurden auf die nächste Gürtelprüfung im Herbst verwiesen, da sie die nach der Prüfungsordnung der Deutschen Taekwondo Union geforderte Anzahl an Trainingseinheiten nicht erreicht hatten bzw. weil sie die Vorprüfung nicht bestanden hatten.
Als Prüfer hatten wir wieder unseren langjährigen Prüfer Angelo Gagliano, 6. Dan TKD, Schwabach, eingeladen.

Weiterlesen

Fasching 2018

Fasching27Am  Faschingsdienstag, 13. Februar 2018, fand unser traditionelles Faschingstraining statt. Es waren viele gekommen: Prinzessinnen, Ninja-Krieger, Indianer, Hexen und sogar ein Eisbär, ein Schlumpf und eine Katze gaben sich die Ehre. Bei vielen verschiedenen Spielen verging die Zeit wie im Fluge.

Weiterlesen

Ansbacher Taekwondoin auf Medaillenkurs

IB 3Mit dem internationalen BTU- Poomsae-Cup startete die Bayerische Taekwondo Union in Dillingen im Bereich Formenlauf (Poomsae) in die Wettkampfsaison 2018. An dem Wettkampf nahmen 190 Sportler aus 26 Vereinen teil. Die meisten Vereine kamen aus Bayern, aber es waren auch Sportler unter anderem aus Innsbruck, Tirol, Leipzig, Baden-Württemberg angereist.
Von der Taekwondo-Abteilung des TSV 1860 Ansbach starteten 15 Taekwondoin in den Bereichen Einzellauf, Paar- und Teamlauf.

Weiterlesen

Weihnachts- und Jahresabschlussfeier 2017

Wei26Am 16. Dezember 2017 feierte die Abteilung Taekwondo des TSV 1860 Ansbach e. V. ihre Weihnachts- und Jahresabschlussfeier in der Aula der Berufsschule I Ansbach – ein spezieller Dank an dieser Stelle an den Schulleiter Johannes-Jürgen Saal, der es uns ermöglichte, dass wir unsere Feier in dem schönen Ambiente verbringen konnten und genügend Platz für alle Gäste hatten.
Musikalisch umrahmt wurde die Feier von Janine Kärger und Jannis Foyrlis, die alle Besucher mit Weihnachtsliedern adventlich einstimmten.

Weiterlesen

Ehrung verdienter Mitglieder durch die BTU

Wei21Einige Sportlerinnen und Sportler erhielten für ihre langjährige ehrenamtliche Tätigkeit im Verein TSV 1860 Ansbach e. V. -Gründungsmitglied der Bayerischen Taekwondo Union - eine besondere Anerkennung durch die Bayerischen Taekwondo Union. Die Ehrung übernahm Inge Bühler-Saal im Rahmen der diesjährigen Weihnachts- und Jahresabschlussfeier. Sie ist in ihrer Funktion als Gleichstellungsbeauftragte und Referentin für Schulsport Vorstandsmitglied der Bayerischen Taekwondo Union und vertrat den Präsidenten der BTU, Gerd Kohlhofer.
Die Urkunde und die Ehrennadel in Bronze für mehr als 5 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit erhielten:
Tanja Tonn (2010 – 2014 Mitglied im Ausschuss für Öffentlichkeitsarbeit TSV 1860 Ansbach e.V., seit 2012 bis jetzt Corporate Identity der Abteilung Taekwondo) und
Birgit Vogel (seit 2012 bis jetzt Gleichstellungsbeauftragte der Abteilung Taekwondo).

Weiterlesen

Drei neue „Taekwondo-Lehrerinnen im Schulsport“ aus Ansbach

AnsbachUnter der Leitung von Mike Paustian, Schulsportreferent der Deutschen Taekwondo Union (DTU), fand vom 8. bis 10. Dezember 2017 in Emmering (bei Fürstenfeldbruck) der Lehrgang zum Taekwondo-Lehrer im Schulsport statt. Klaus Haggenmüller, TV Emmering 1898 e. V., richtete den Lehrgang aus. 30 Taekwondo-Trainer aus dem gesamten Bundesgebiet (u. a. Bayern, Baden-Württemberg, Sachsen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern) waren zu dem Lehrgang angereist. Von der Abteilung Taekwondo des TSV 1860 Ansbach  e. V. nahmen Evelyn Saal, Sonja Kußberger und Inge Bühler-Saal teil.

Weiterlesen

Veronika Schwemmer legt erfolgreich die Schwarzgurtprüfung ab

Dan Pruefung33Am  Samstag, 9. Dezember 2017, fand in Erlangen die letzte Dan-Prüfung der BTU im Jahr 2017 statt. Insgesamt stellten sich 84 Prüflinge den Anforderungen  der Schwarzgurtprüfung. Es wurde in drei Prüfungsgremien geprüft, so dass jedes Gremium 28 Prüflinge zu prüfen hatte. Von der Abteilung Taekwondo des TSV 1860 Ansbach e. V. nahm Veronika  Schwemmer an der Prüfung teil. Sie hatte sich in den vergangenen 12 Monaten intensiv auf die Prüfung vorbereitet. Ihre Prüfer waren Jens Bolduan (Neubiberg), Michael Wolfsteiner (Waldtrudering) und Jörg Steindl (Sulzbach-Rosenberg).Gecoacht und betreut wurde sie am Prüfungstag von ihrem Trainer Martin Saal und ihrer Trainingspartnerin Katharina Walz.

Weiterlesen

Uwe Kärger holt die Silbermedaille beim Park-Pokal

pp2

Uwe Kärger startete am 3. Dezember 2017 beim 32. International Parkpokal im Glaspalast in Sindelfingen in der Klasse Herren Newcomer bis 80 kg. Bei dem Turnier waren verschiedene Nationen vertreten, unter anderem Kroatien, England, Österreich, Italien, Schweiz vertreten. In Uwes Alters- und Gewichtsklasse traten drei Sportler an. Uwe erhielt das Freilos und kämpfte im Finale gegen einen 18 Jahre alten Sportler aus Baden-Württemberg. Uwe musste sich in der 2. Runde mit 24:3 Punkten geschlagen geben und konnte die Silbermedaille mit nach Hause nehmen.
Herzlichen Glückwunsch zum 2. Platz.

 

Simsa II / 2017

SimsaII 45Am 27. Oktober 2017 fand unsere zweite Gürtelprüfung im Jahr 2017 statt. 22 Prüflinge stellten sich den Anforderungen unseres langjährigen Prüfers Angelo Gagliano aus  Schwabach. Es wurden alle Prüfungsteile geprüft:  Grundschule, Steps, Pratzenkicken, Form, Einschrittkampf, Selbstverteidigung, Wettkampf, Bruchtest und Theorie. Er betonte in seinem Prüfungsrückblick, wie wichtig die Vorprüfung (Theorie und Praxis)ist, die durch die Ansbacher Taekwondo-Abteilung jedes Mal vor der Prüfung durchgeführt wird. Hierbei können die Prüfungsanwärter und die Trainer den Leistungsstand testen. Bei Nicht-Bestehen der Vorprüfung wird der Prüfling nicht zur Gürtelprüfung zugelassen.

Weiterlesen

Katharina Walz legt erfolgreich die Schwarzgurtprüfung ab!

Dan Katha 22

Am  Samstag, 13. Oktober 2017, fand in Schwabach die Dan-Prüfung der BTU statt. Prüfungsvorsitzender war Wilfried Pixner, Prüfungswart der BTU und DTU. Ausrichter der Prüfung war Angelo Gagliano von DJK Schwabach. Insgesamt stellten sich 24 Prüflinge den Anforderungen  der Schwarzgurtprüfung. Das Prüfungsgremium setzte sich zusammen aus Michael Bussmann (Eichstätt), Wolfgang Wassermann (Unterallgäu) und Jörg Steindl (Sulzbach-Rosenberg). Von der Abteilung Taekwondo des TSV 1860 Ansbach e. V. nahm Katharina Walz an der Prüfung teil. Sie hatte sich in den vergangenen 12 Monaten intensivst auf die Prüfung vorbereitet. Gecoacht und betreut wurde sie am Prüfungstag von ihren Trainern Martin Saal und Inge Bühler-Saal.

Weiterlesen